Ein Tagesausflug am Bodensee. Ausflug und Ausflugsziele

Ob mit dem Schiff & Boot, dem Rad, dem Auto & Motorrad oder zu Fuss.

Der Untersee, der Obersee oder auch das schöne Hinterland der Bodenseeregion bieten Urlaubern und Einheimischen vielfältige Ausflugsmöglichkeiten und Ausflugsziele für schöne Tagesausflüge am Bodense.
Ob zu Fuss, auf zwei oder vier Rädern, in der Luft oder auf dem Wasser, der See, die Natur und Kultur warten nur darauf erkundet zu werden.
Am Nachmittag im See baden, abends gemütlich in einem Restaurant am Ufer sitzen und am nächsten Morgen einen Berggipfel erklimmen.
Ein Tagesausflug am Bodensee kann das bieten und Badenixen, Naturbegeisterte, Feinschmecker und Sportfreunde aller Art kommen hier ganz auf ihre Kosten.

Das Gebiet um den See beinhaltet 270 km schönster Uferlandschaft die z.B. zu Kanuturen einläd und erstreckt sich über drei Länder.
Die Bodensee Region ist eine der beeindruckensten Kulturlandschaften in Mitteleuropa mit abwechslungsreichen Freizeitangeboten für jedes Alter.
Besucher staunen über die alten Kirchen, Burgruinen, zeitgenössische Architektur oder gar steinzeitliche Behausungen und Pfahlbauten.

Man trifft hier während einem Tagesausflug nicht nur Künstler, die Porträts an der Strandpromenade zeichnen, sondern auch den einen oder anderen Winzer, wenn man durch die hügelige Landschaft am Bodensee wandert.
Die Natur am See scheint dermaßen schön zu sein, dass Filmemacher weltweit an ihr interessiert sind.
So kann es schon einmal vorkommen, dass sich Besucher, während ihrer Tagesausflüge inmitten eines Film-Sets wieder finden, während gerade die Schlussklappe für die nächste Tatort oder James Bond Produktionen fällt.
Tagesausflüge an den äußersten Westen Österreichs oder südlichsten Zipfel Deutschlands lohnen sich alle Mal.
Klettern am Bodensee
Junge Menschen die gerne einen Tagesausflug an den Bodensee machen, findet man sehr oft an den Felsen rund um den See. Keine Wand erscheint ihnen zu steil und natürlich geschieht die Kletterei unter gekonnter Aufsicht diverser Kletter-Schulen. Top Klettermöglichkeiten im Donautal.

Wer schon zu den fortgeschrittenen Kletterbegeisterten zählt, kann sich während der Tagesausflüge in einem der Kletter Camps umsehen oder sich gar im Winter an das Eisklettern wagen.

Alle Anderen, die es etwas ruhiger lieben, könne bei ihrem Tagesausflug die bekannten touristischen Highlights am Bodensee wie z.B. die Insel Mainau besichtigen. Vor allem der Park mit seinem im Sommer von Rosensträuchern und englischem Grün flankierten Turmhäuschen ist ein absolutes Schmuckstück.
Ob zu Fuss, auf zwei oder vier Rädern, in der Luft oder auf dem Wasser, der See lädt zum Erkunden ein.
Tagesausflüge an den Bodensee fühlen sich eben an, wie eine Woche Urlaub.
Abgerundet werden diese touristischen Angebote durch die Gastronomie, die Gäste mit Leckerem aus der Region verwöhnt. Ob Geflügel, Fisch oder Wild, beim Anblick der Speisekarten läuft einem buchstäblich das Wasser im Munde zusammen.

Wandern und Trekking nur mit den richtigen Wanderschuhen Infos und Tipps

Der Schwarzwald als Auflugsziel


Das Erlebniss für Natur- und Wanderbegeisterte. Der Naturpark Südschwarzwald. Bräunlingen im Schwarzwald gehört zum Naturpark Süd-Schwarzwald, einer der schönsten Ferienregionen Deutschlands. Es liegt im beschaulichen Bregtal in Nachbarschaft zu Donaueschingen, Bad Dürrheim, Löffingen, Hüfingen, dem Kirnbergsee, der wildromantischen Gauchachschlucht und der bekannten Wutach.
Unzählige Wege und Pfade in vielfältigen Landschaftsräumen führen über saftige Wiesen, durch magische Wälder und verwunschene Schluchten durch die schönsten Flecken im Südschwarzwald.

Die ideale Lage des Schwarzwaldes mit seiner Nähe zum Bodensee, der Schweiz und dem Elsaß ist ideal für erlebnisreiche Ausflüge.


Online Fahrplanauskunft für Linienbusse am Bodensee.
Ausflugsbusse, Wanderbusse, Radbusse, Busvermietung, Rufbus.
Für Kurzentschlossene und Ausflügler.
SBG SüdbadenBuss - Online Fahrplanauskunft